Joshua verliert Sponsorenverträge

Zwei Niederlagen gegen Anthony Joshua (24-3, 22 KOs) durch Oleksandr Usyk haben den ehemaligen Champion bereits 3 Millionen Pfund gekostet. AJ ist immer noch ein großer Star in der Schwergewichtsklasse, aber zwei Punktniederlagen gegen den Ukrainer haben seine Position erschüttert. Joshuas Werbeeinnahmen sind zwischen Februar 2021 und Februar 2022 um 35 % gesunken, und eine zweite Niederlage könnte diesen Rückgang nur noch verstärken.

Anthony Joshua
Anthony Joshua

In der Vergangenheit waren Marken wie Under Armor, Beats und Hugo Boss viel eher bereit, Sponsorengelder an Joshuas 258 Management zu zahlen. Das einzig Positive für Joshua ist, dass der britische Markt die geringsten Verluste hinnehmen musste.

Nun wird der ehemalige zweifache Weltmeister im Königsgewicht nach dem Scheitern der Verhandlungen über ein Duell mit Tyson Fury am 17. Dezember in London gegen einen Gegner aus der Weltspitze in den Ring zurückkehren.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить