Usyk: „Ich bin ein weißes Kaninchen“

Nach der heutigen abschließenden Pressekonferenz vor dem Kampf zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk II am Samstag in Jeddah sprach der ukrainische IBF-, WBA- und WBO-Schwergewichts-Champion über seine Kosaken-Ausrüstung. Er sprach auch über seine Motivation und Philosophie und beendete seine Rede mit einem originellen Witz.

Oleksandr Usyk
Oleksandr Usyk

„Das ist die ukrainische Nationaltracht der Kosakenkrieger. Rote Hosen, Stiefel, unsere Stickerei. Die Situation in der Ukraine motiviert mich sehr. Mein Glaube, mein Herr, mein Volk, meine Familie geben mir Motivation“, sagte Usyk.

„Meine Worte, dass derjenige, der nicht antritt, nicht lebt? Schau, ich erkläre es dir. Die Sonne geht auf, wir gehen auf. Das Reh rennt – der Tiger rennt ihm nach. Um zu leben, muss sie vor ihm davonlaufen. Und damit ein Tiger leben kann, muss er ihn fangen und essen. Ich bin ein Tiger? Wow, ich bin ein weißes Kaninchen“, brachte der Weltmeister das Thema auf den Punkt.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить