Alvarez und Golovkin versprechen Knockout im dritten Kampf

Gennadi Golowkin (42-1-1, 37 KOs) und Saulus Alvarez (57-2-2, 39 KOs) sagen, dass sie ihren dritten Kampf am 17. September vorzeitig beenden wollen.

„Golovkin ist ein guter Boxer, aber ich bin auf dem Höhepunkt meiner Karriere. Ich möchte nicht, dass dieser Kampf über die gesamte Distanz dauert, ich möchte ihn vorzeitig beenden. Ich respektiere die Gegner, die mich respektieren. Ich werde hundertprozentig bereit sein. Ich fühle mich sehr stark. Das muss der beste Kampf der gesamten Trilogie sein“, sagte Canelo, der in diesem Kampf die WBC-, WBA-, IBF- und WBO-Gürtel im Supermittelgewicht verteidigen wird.

„Wir haben noch offene Rechnungen, und wir werden sie bald lösen. Aber ich weiß, dass ich es vorzeitig gewinnen muss. Ich weiß nicht, wo er wütend auf mich wird, vielleicht muss er sich nach der letzten Niederlage irgendwie motivieren. Aber wenn er mich zerstören will, gut, ich werde darauf vorbereitet sein. Fans sagen, dass Canelo viel besser ist als in unserem zweiten Kampf, aber meiner Meinung nach hat er danach einfach nicht mehr gegen so gute Gegner wie mich gekämpft “, antwortete der Puncher aus Kasachstan.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить