Warrington stoppt Martinez im Rückkampf

Federgewicht Josh Warrington (31-1-1, 8 KOs) gewann den IBF-Titel zurück, indem er den amtierenden Champion ausknockte Kiko Martínez (43-11-2, 30 KOs) in der siebten Runde in der First Direct Arena in Leeds, England.

Kiko Martinez - Josh Warrington
Kiko Martinez - Josh Warrington

Warrington sah während des gesamten Kampfes besser aus. Er schickte Martinez in der ersten Runde zu Boden und ließ den Schiedsrichter bei 2:12 der siebten Runde durch eine Reihe unbeantworteter Schläge stoppen. 2017 besiegte Warrington Martinez durch umstrittene Mehrheitsentscheidung. Diesmal gab es keinen Zweifel am Ausgang der Schlacht.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить