Fury-White-Auktion erneut verschoben

Mannschaften Tyson Fury und Dillian Whyte Es bleiben noch mindestens fünf Tage, um sich in ihrem lange diskutierten Duell zu einigen. Die bereits verschobene Werbeausschreibung, die am Freitag stattfinden soll, wurde erneut verschoben, da die WBC einem bilateralen Antrag stattgegeben hat, die Verhandlungen über einen WBC-Titelkampf zwischen britischen Schwergewichten fortzusetzen. Der Transfer war bereits der zweite innerhalb einer Woche. Zuvor war die Auktion für den 18. Januar geplant.

Tyson Fury
Tyson Fury

„Der WBC hat Anträge von beiden Parteien – Tyson Fury und Dillan Whyte – erhalten, die gewährte Verhandlungsfreiheit zu verlängern“, sagte Mauricio Suleiman, Präsident des WBC. "Wenn keine Einigung erzielt wird, findet die Bieterzeremonie am Mittwoch, den 26. Januar statt."

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить