Okoli: "Canelo wird um nichts gegen mich kämpfen"

Vor einigen Wochen ging die Nachricht um die Welt, dass der unangefochtene Mittelgewichts-Champion Saulus Alvarez (57-1-2, 39 KOs) forderte den WBC-Champion im Cruisergewicht heraus Ilunge Makabu (28-2, 25 KOs). Gewinner des WBO-Gürtels in der Gewichtsklasse bis 91 kg Laurent Okoli (17-0, 14 KOs) behauptet, dass Canelos Team sein Ziel sehr genau gewählt hat und der Mexikaner mit keinem anderen Champion-Cruiser in den Ring gehen wird.

Laurent Okoli
Laurent Okoli

„Ich bin Realist und sehe keine Chance für meinen Kampf mit Canelo. Ich wäre schockiert, wenn sie es wollten“, sagte Okoli. - Und es geht nicht um Angst oder ähnliches, sondern einfach um den Unterschied in Größe, Gewicht und Kraft. Der menschlichen Leistungsfähigkeit sind Grenzen gesetzt. Hier haben wir diejenigen, die 90 kg wiegen, und diejenigen, die innerhalb von 79 kg bleiben können, ganz zu schweigen vom Gewicht am Tag des Kampfes. Mein Bankkonto würde sich über einen Kampf mit Canelo freuen, aber dafür gibt es meiner Meinung nach keine Chance“, sagte Okoli, der am 27. Februar mit Michal Cieslak (21-1, 15 KOs) die Handschuhe kreuzen wird.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить