Wilder kommentierte den Sieg von Ruiz gegen Ortiz

Der ehemalige WBC-Weltmeister im Schwergewicht , Deontay Wilder, kommentierte den Ausgang des Kampfes zwischen Andy Ruiz und Luis Ortiz.

"Es war ein großartiger Kampf, genau wie ich es erwartet hatte. Ortiz hat an diesem Abend einfach versagt. Ich denke, er hätte seine Hände öfter loslassen sollen. Er war sehr vorsichtig. Aber Andy hat einen tollen Kampf geliefert, er hat richtig gekämpft."

Wilder fügte außerdem hinzu, dass er an einem Duell mit Ruiz interessiert sei und dass beide Seiten offen für ein Duell seien.

Zur Erinnerung: Ruiz besiegte Ortiz durch einstimmige Entscheidung, indem er ihn dreimal zu Boden schlug.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить