Arum zu den Gewichtsproblemen von Lopez: "Er sollte mit 61 kg nicht mehr kämpfen."

Bob Arum hat keine Pläne vorzuschlagen Teofimo Lopez ein weiterer leichter Kampf angesichts der potenziell katastrophalen Schnittprobleme, die er haben könnte. Der hochrangige Präsident sagte, Lopez erhole sich immer noch von einer schweren Niederlage gegen George Kamposos 27.11. in New York.

Teofimo Lopez
Teofimo Lopez

Lopez, ein Asthmatiker, hatte Luft in Brust und Herz, nachdem er seinen Gürtel an Kamposos verloren hatte, was für den Boxer möglicherweise tödlich sein könnte. Lopez' Symptome verschlimmerten sich, als er nach dem Wiegen anfing, zu rehydrieren.

„Die Kämpfer müssen das vermeiden. Er hat das Gewicht nicht so reduziert, wie er sollte. Er war stark dehydriert. Er hatte Probleme mit Lunge und Speiseröhre. Er ist fast gestorben. Ich sagte ihm: „Stellen Sie sicher, dass es Ihnen gut geht“, sagte Arum. "Ich werde ihn und seinen Vater treffen, er wird nicht mehr im Leichtgewicht antreten, er muss 63 kg leisten."

Angesichts dessen, was mit Lopez passiert ist, hält Arum die weit verbreitete Praxis, beim Boxen drastisch Gewicht zu sparen, um einen körperlichen Vorteil gegenüber seinem Gegner zu erlangen, für falsch. Lopez hat wiederholt erklärt, wie schwer es ihm fiel, die 61-kg-Grenze schon vor seinem Sieg über Wassili Lomachenko im Jahr 2020 zu überwinden. Außerdem zog Lopez (16-1, 12 KOs) seine üblichen Ernährungsberater nicht in den Kampf mit Kambosos ein.

„Er muss zunehmen“, sagte Arum über seinen Boxer. - Das einzige, was ich am Boxen hasse, ist künstliche Gewichtsreduktion. Sie denken, dass es ihnen einen Vorteil verschafft, und das ist es wahrscheinlich auch. Sie kämpfen in einer Division, in die sie wirklich nicht gehören. Sie sollten in einer höheren Liga spielen, aber jeder beginnt in einer niedrigeren Liga zu kämpfen, weil sie so einen Größenvorteil gegenüber ihren Gegnern haben."

Top Rank hat eine Vielzahl hochkarätiger 63-kg-Kämpfer, denen Lopez gegenübersteht, darunter der gemeinsame Champion Josh Taylor, Jose Ramirez, Jose Cepeda und Jose Pedraza.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить