Golovkin: "Ich fühle mich gut, ich denke nicht an meine Rente"

IBF-Meister im Mittelgewicht Gennady GolovkinAn den Ruhestand denkt er nach eigenen Angaben derzeit noch nicht einmal. Golovkin, der im April 40 Jahre alt wird, hat in den letzten Jahren nicht viele Kämpfe bestritten. GGG hat im Dezember 2020 nur einmal gekämpft und 2021 keinen einzigen Kampf gekämpft.

Gennady Golovkin
Gennady Golovkin

Golovkin sollte einen Vereinigungskampf mit dem WBA-Champion führen Von Ryta Murata Dezember in Saitama, aber der Kampf wurde verschoben, als Japan seine Grenzen aufgrund des Auftretens des Omicron-COVID-19-Stamms schloss. Der Kampf mit Murata wurde nun vorläufig auf das erste Quartal 2022 verschoben.

„Ich bin zutiefst enttäuscht, dass dieser Kampf verschoben wurde. Aber die Gesundheit und Sicherheit des Publikums sollte immer Vorrang haben. Ich freue mich darauf, so schnell wie möglich wieder in den Ring gegen Reta zu steigen“, sagte Golovkin auf seinem Twitter-Account.

Trotz seines Alters glaubt Golovkin immer noch, dass er auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist, wird seine Zukunft jedoch basierend auf seiner Leistung im bevorstehenden Kampf mit Murata planen.

„Ich werde mich sorgfältig einschätzen. Ich bin im Moment in Topform, ich fühle mich großartig und natürlich werden alle meine Karriereentscheidungen darauf basieren, wie ich mich fühle. Jetzt fühle ich mich großartig “, sagte Golovkin in einem Interview mit The Sun.

„Ich werde alle meine Entscheidungen für richtig halten, egal ob ich weiterhin auftreten möchte oder nicht. Wenn ich meine Karriere beenden möchte, ist das auch die richtige Entscheidung. Jetzt fühle ich mich wohl, was die Entwicklung meiner Karriere angeht und was passiert, und ich bin mir sicher, dass alles, was ich tue, für mich richtig sein wird “, sagte Golovkin, der hinzufügte, dass er immer noch gerne schwierige Trainingslager durchläuft.

„Für mich ist es nur eine Möglichkeit, von meiner Familie wegzukommen und mich auf den Ausbildungsprozess zu konzentrieren, da ich zu Hause eine große Familie habe. Es ist eine kleine Ablenkung, um ehrlich zu sein! Natürlich gibt es gewisse Details und Nuancen, wir nähern uns jedem Gegner ein wenig auf unsere Weise. Obwohl es eine Trainingsbasis gibt, die immer Teil des Vorbereitungslagers ist “, sagte Golovkin.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить