Santos: "Mein Ziel ist es, Ismailov zu treffen"

Marcio Santos kündigte seine Bereitschaft an, sich im nächsten Kampf mit zu treffen Magomed Ismailov... Der 32-jährige Brasilianer, der am vergangenen Wochenende Alexander Emelianenko mit einem Würgegriff überwand, erwartet für den Kampf eine Gage von fünf Millionen Rubel.

Marcio Santos
Marcio Santos

„Ich weiß nicht, was dieses Wort ist, was es bedeutet, aber ich mag seine Aussprache – „fünf Lamas“. Also lasst uns den Magier bekämpfen. Er ist ein Full Hole im Jiu Jitsu, aber er hat einen sehr guten Kampf. Ich bin bereit. Für mich ist das Hauptziel, zu beenden, für Magu zu punkten, zu zeigen, dass er im Jiu-Jitsu sehr schlecht ist", zitiert Santos "SE".

Denken Sie daran, dass Ismailov seinen letzten Kampf am 16. Oktober bestritten und durch technischen KO gegen Vladimir Mineev verlor.

x

Еще удобнее!

Устанавливайте наше приложение и всегда оставайтесь в курсе новостей бокса.

Установить