Jackson wusste, dass er gegen Amosov gewinnen würde

Jason Jackson, der neue Bellator-Champion im Weltergewicht, zeigte sich zuversichtlich im Hinblick auf seinen Sieg über Yaroslav Amosov.

"Dieser Sieg ist für mich sehr wichtig, weil er mir die Möglichkeit gibt, das Leben meiner Familie zu verbessern. Es war nur eine Frage der Zeit, bis ich Champion werden würde. Ich war derjenige, der Amosov stürzen und die erste Niederlage in seiner Statistik verzeichnen würde. Als er auf der Pressekonferenz sprach, saß ich nur da und lächelte, so dass niemand verstehen konnte, was in mir vorging. Aber wenn die Scheinwerfer angehen, dann kommt eine Arschtrittmaschine in den Käfig. Und das habe ich heute bewiesen", sagte der Boxer.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Jackson Amosov in der dritten Runde k.o. geschlagen hat.